Sarah Müller erreicht Platz 7 bei den German Ladies´ Series in Stuttgart

Vom 16.-19. Juni fanden die Vorrundenspiele der German Ladies´Series presented by Porsche statt. Gespielt wurde in 6 Gruppen mit jeweils 4 Spielerinnen. Jeweils zwei Gruppen trugen ihre Spiele in Darmstadt, Versmold und Stuttgart aus.

Sarah Müller, die Nummer Eins unserer Damen Oberligamannschaft, bekam eine Wildcard für das Turnier und traf in Gruppe 6 auf Anna Zaja, Eva Lys und Lisa Mitviyenko. Sowohl die Spiele von Gruppe 3, als auch die Spiele von Sarahs Gruppe 6 fanden in Stuttgart statt.

Sarah Müller schlug zuletzt bei den German Ladies´Series presented by Porsche in Stuttgart auf. (Foto:Jimmie48 Tennis Photography)

In den drei Gruppenspielen musste sich Sarah leider dreimal geschlagen geben, was bei der hochkarätigen Besetzung des Turnieres aber keine Schande ist. Allerdings gab es noch ein Spiel um den siebten Platz, gegen die Letztplatzierte aus Gruppe 4, Carmen Schultheiss.

Nachdem sie den ersten Satz mit 5:7 abgab, konnte sich Sarah die entscheidenden Sätze 2 und 3 mit 6:3 und 6:1 sichern und erreichte somit den siebten Platz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.