Neujahrsempfang 2016

12552717_554178151398649_9050411018286242540_nSo schnell begründet man eine neue Tradition: Schon zum zweiten Mal begrüßte der erste Vorsitzende Frank Benoit die Mitglieder und Freunde der Tennisabteilung des TuS 1860 Neunkirchen im Clubhaus am Biedersberg zum Neujahrsempfang. Nach einem von den Wirtsleuten Barbara und Roland Kohler kredenzten Aperitiv begrüßte Benoit unter anderem den Vorsitzenden des Hauptvereins, Arno Feber, und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit. Die Abteilung blicke auf das erfolgreichste der letzten 30 Jahre zurück, zahlreiche Meistertitel und Top-Platzierungen waren zu verzeichnen. Die Mitgliederstruktur bleibe, so Benoit, dabei stabil, wobei der Anteil der Jugendlichen noch weiter angewachsen sei – ganz im Gegensatz zu dem allgemeinen demographischen Trend. Für die kommende Saison seien 28 Mannschaften, davon 14 Jugendmannschaften, gemeldet, was in Relation zur Größe des Vereins im Saarland einmalig sei. In allen Altersklassen sei der Club mindestens in der Saarlandliga vertreten. Der besondere Dank des Vorsitzenden galt dem Wirtsehepaar Kohler, der Tennisschule Carsten Marco und dem Haupttrainer Moritz Diehl sowie Wolfram Wesch und Joachim Sander, die sich aufopferungsvoll um die Platzanlage gekümmert hatten.

Nach einem musikalischen Intermezzo von Andrea Tognoli, der italienische Weisen zum Besten gab, ehrte Benoit die Einzel- und Mannschaftsmeister der vergangenen Saison. Vizesaarlandmeister der Jugend Altersklasse U 14 wurde der 12-jährige Leon Berg. Die gleiche Platzierung erreichte Ambika Jashari bei den DAMEN. Sarah Müller wurde Saarlandmeisterin bei den Juniorinnen U 18, obwohl sie noch in der Altersklasse U 12 spielberechtigt gewesen wäre. Sie ist außerdem zur Nachwuchssportlerin des Jahres der Kreisstadt Neunkirchen gewählt worden. Auch bei den älteren Semestern gab es Einzeltitel zu verzeichnen: Günter Horsch wurde Saarlandmeister der Herren 50, und zwar sowohl im Winter wie im Sommer. Bei den Mannschaften waren folgende Platzierungen hervorzuheben:
Herren I Saarlandmeister (Halle)
Herren II Meister der A-Klasse
Damen I Aufstieg in die Verbandsliga
Damen II Meister der A-Klasse
Herren 30 Meister der Landesliga
Herren 40 I Meister Verbandsliga Halle
Herren 40 II Wiederaufstieg in die Verbandsliga
Junioreninnen U 18 Saarlandmeister
Junioren U 18 II Aufstieg in die Verbandsliga
Junioren U 15 III Aufstieg in die A-Klasse
Midfeld Meister der A-Klasse
Bambini Sieger in der Landesliga (4. Platz Saarlandmeisterschaft)

Abstiege gab es hingegen nicht.

Für die kommende Saison kündigte Benoit die erneute Austragung des Senioren- Weltranglisteturniers um den Saar-Lor-Lux-Cup und des schon traditionellen Jugendturniers,diesmal erweitert auch auf die Altersklasse U 21, an.

Bevor der Nachmittag zu Musik von Andrea Tognoli ausklang, wies Benoit noch auf bauliche Pläne der Tennisabteilung hin und entließ die Anwesenden ins gesellige Beisammensein.

Ein Gedanke zu „Neujahrsempfang 2016

  1. Eure Darstellung ist gut gemacht und passt zu den beeindruckenden sportlichen Ergebnissen. Das erfreut die Senioren-Hobby-Spieler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.