Tag 3 der proWin Saarland Junior Open

Wie schon die ersten Tage, blieb auch am heutigen Mittwoch das Wetter gut. So konnten gegen 10:00 Uhr alle angesetzten Partien pünktlich beginnen. Bei den Jungen setzte sich Nikolai Barsukov in einem umkämpften Drittrundenspiel mit 7:5/6:3 durch und trifft nun im Viertelfinale auf Dmitry Bessonov. Auch der Schwede William Rejchtman Vinciguerra und der Deutsche Mihailo Milenkovic machten durch starke Auftritte auf sich aufmerksam.

Bei den Mädchen gestaltet sich das Feld nach dem Ausscheiden einiger Geheimfavoriten recht offen. Die meisten Viertelfinalistinnen gewannen ihre Drittrundenmatches deutlich. Neben Carla Fity aus Frankreich hat sich auch Aiya Nupbay aus Kasachstan, die bereits zwei hochklassige Gegnerinnen in engen Matches bezwang, in den Fokus gespielt.

Am morgigen Donnerstag starten um 11:00 Uhr die Halbfinalspiele der Nebenrunde.

Ab 11:00 Uhr beginnen die Viertelfinalspiele der Hauptrunde, die mit den beiden letzten Partien ab 17:00 Uhr enden. 

Ab 18:00 Uhr sind dann auch die letzten Doppelhalbfinalspiele angesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.