Zweite Saarlandmeisterschaft in Folge

Am vergangenen Sonntag haben unsere Juniorinnen U18 bereits zum zweiten Mal in Folge die Saarlandliga dominiert und sind ungeschlagen Meister geworden. Wie schon in der Vorsaison blieben Sie ungeschlagen und konnten am letzten Spieltag im entscheidenen Spiel gegen die ebenfalls ungeschlagene SG Marpingen/Alsweiler mit 9:5 triumphieren.

Mit den beiden Einzel-Saarlandmeisterinnen Julia Traub und Aiva Schmitz hatte sich das Team im vergleich zum letzten Jahr noch einmal deutlich verjüngt. Nichtsdestotrotz ging unsere Mannschaft auch in ihrem zweiten Jahr in der Saarlandliga als Topfavorit ins Rennen. Mit einer beeindruckenden Einzelbilanz von 22:2 ließen Sie den Gegnerinnen kaum eine Chance.

Neben dem Titelkampf bei den Juniorinnen, nur Isabel Benoit darf dann altersbedingt nicht mehr mitmischen, freuen wir uns auch alle Mannschaftsmitglieder in der Damen-Saarlandliga antreten zu sehen.

Die Meistermannschaft (v.l.n.r.): Sarah Müller, Isabel Benoit, Ambika Jashari, Hanna Müller, Julia Traub. Es fehlen Aiva Schmitz und Vivienne Janzam.

Die Meistermannschaft (v.l.n.r.): Sarah Müller, Isabel Benoit, Ambika Jashari, Hanna Müller, Julia Traub. Es fehlen Aiva Schmitz und Kimberly Lemmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.