2. Internationaler Saar-Lor-Lux-Cup

Der Sommer geht zur Neige. Das zeigte auch die vergangene Turnierwoche. Seit Dienstag standen auch in diesem Jahr wieder 155 Spielerinnen und Spieler aus ganz Deutschland, unsren Nachbar- und vielen weiteren Ländern bei den 2. Saar-Lor-Lux Meisterschaften auf dem Platz. Diese bekamen dann auch am Mittwoch und Donnerstag die Jahreszeit zu spüren was aber weder die Moral noch den Spielplan wirklich hemmte, und so konnten alle Matches mit leichten Verzögerungen noch am selben Tag gespielt werden. Ab Freitags hatten wir dann wieder mehr Glück: bis auf vereinzelte Unterbrechungen konnte sich die Turnierleitung auf das gute Wetter verlassen. So kam es dann am gestrigen Sonntag zu den planmäßigen Finalspielen, die nochmal eine Menge spannendes und hochklassiges Tennis boten.
Am Ende war es, wie im letzten Jahr, eine sehr gelungene Veranstaltung die unbedingten Wiederholungsbedarf hat und sicher auch dann erneut für internationales Publikum am Biedersberg sorgen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.